Einsätze 2021


17. BMA Seniorenheim

23.08.2021 - 12:34 Uhr

In der Seniorenresidenz Essenheim wurde heute ein stiller Alarm ausgelöst. Nach einer kurzen Erkundung konnte aber Entwarnung gegeben und der Einsatz beendet werden.

 



16. Brandnachschau

20.08.2021 - 23:54 Uhr

Am gestrigen Abend wurden wir um kurz vor Mitternacht zu einer Brandnachschau alarmiert. Vor Ort konnte ein Brand der Dunstabzugshaube in der Küche festgestellt werden, der vom Bewohner glücklicherweise selbstständig gelöscht wurde. Unsere Aufgabe bestand darin, den Bereich des Herdes und der Dunstabzugshaube mit der Wärmebildkamera zu kontrollieren und abgebrannte lose Teile nach draußen zu verbringen. Nach dem klar war, dass es keine Glutnester gab und das Feuer komplett gelöscht war, wurde die Wohnung mit dem Mehrgasmessgerät frei gemessen und die Wohnung komplett gelüftet. Während unserer Arbeit versorgte der mitalarmierte Rettungsdienst des Malteser Hilfsdienst den Bewohner der Wohnung, der beim Löschen des Feuers sehr viel Brandrauch eingeatmet hatte. Nachdem das Messgerät keinen Wert mehr angezeigt hatte, konnten wir die Einsatzstelle an den Bewohner übergeben, unser eingesetztes Material verladen und das Gerätehaus anfahren.

 



15. BMA Biomasseanlage

04.08.2021 - 21:05 Uhr

Wir wurden am heutigen Abend zur ausgelösten BMA zum Humuswerk Essenheim alarmiert.
Nach einer Erkundung mit der verfügbaren Feuerwehrlaufkarte konnte der ausgelöste Rauchmelder lokalisiert werden.
Es handelte sich in diesem Falle um einen Fehlauslösung.
Wir haben die BMA zurückgesetzt und konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.

 



14. Tierhilfe

02.08.2021 - 16:55 Uhr

Da sich eine Katze auf einem Dach festgesetzt und nicht mehr den Weg nach unten gefunden hat, wurden wir heute zur Tierhilfe alarmiert. Das Kleintier konnte unversehrt gerettet und seinem Besitzer übergeben werden.

 



13. BMA Seniorenheim

17.07.2021 - 15:05 Uhr

In der Seniorenresidenz Essenheim wurde heute ein stiller Alarm ausgelöst. Nach einer kurzen Erkundung konnte aber Entwarnung gegeben und der Einsatz beendet werden.

 



12. Straßenreinigungsarbeiten

21.05.2021 - 08:44 Uhr

Heute wurden wir telefonisch von der Verbandsgemeinde Nieder-Olm zur Unterstützung bei Straßenreinigungsarbeiten angefordert. Ein Betonmischer hat Beton auf der Straße verloren und bat um Unterstützung. Der Fahrer selbst hat die Straße schon mit dem Besen gereinigt und wir übernahmen den Feinschliff mit Wasser. Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz inklusive Materialaufbereitung für uns beendet.

 



11. BMA Biomasseanlage

07.07.2021 - 12:54 Uhr

Fehlalarm.

Die ersteintreffenden Kameraden führten umgehend eine Erkundung durch und konnten schnell Entwarnung geben. Aufgrund eines technischen Defekts an einem Rauchmelder löste die Brandmeldeanlage aus.

 



10. BMA Seniorenheim

21.05.2021 - 08:45 Uhr

Fehlalarm

 

 



9. Flächenbrand Klein

08.05.2021 - 13:16 Uhr

Am heutigen Samstag wurde ein gemeldeter Flächenbrand in der Gemarkung Essenheim  gelöscht. Da in unmittelbarer Nähe zu der Einsatzstelle keine ausreichende Wasserversorgung zur Verfügung stand, wurde das Tanklöschfahrzeug aus Nieder-Olm angefordert.
An der Einsatzstelle angekommen, wurde eine Wasserversorgung für das örtliche Löschfahrzeug sichergestellt. Nachdem das Fahrzeug nachgetankt und insgesamt 5000 Liter Wasser eingesetzt wurden, konnte die Einheit Essenheim „Feuer aus“ melden.

 

 



8. Nebengebäudebrand

26.04.2021 - 18:55 Uhr

Heute wurden wir von der Leitstelle Mainz zu einem gemeldeten Nebengebäudebrand an der Reithalle alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine erhebliche Rauchentwicklung in diesem Bereich wahrgenommen werden. Beim Eintreffen unseres Löschgruppenfahrzeugs LF 8/6 stellte sich heraus, dass auf einem abgelegenen privatem Grundstück ca. 10 Heuballen brennen. Die Besatzung des LF begann sofort mit ersten Löschangriffen, während der Eigentümer des Grundstücks mit einem Bagger zur Einsatzstelle kam, um das Brandgut auseinander zu ziehen. Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatzleiter Feuer aus melden.

 

 



7. Gasgeruch

05.04.2021 - 18:26 Uhr

Zum zweiten mal am heutigen Tag, wurden wir dieses Mal, zu einem Gasgeruch im Gebäude alarmiert. Unter dem Dach wurde von den Bewohnern ein Gasgeruch wahrgenommen. Die Bewohner hatten selbstständig den Gashahn abgeschiebert und die Feuerwehr alarmiert. Der Bereich wurde von einem Trupp unter Atemschutz und einem Mehrgasmessgerät überprüft und es konnte kein ausströhmendes Gas festgestellt werden. Der Bereich wurde gelüftet und an den Bewohner übergeben, der wiederum einen Installateur zur Instandsetzung der Heizungsanlage beauftragt.

 

 



6. Unklare Rauchentwicklung

05.04.2021 - 01:31 Uhr

 

Heute Nacht wurden wir zu einer Erkundung einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde aber eine in Vollbrand stehende, aufgebaute Wand aus Holzstickl (Wingertsknorze) auf einem Privatgrundstück festgestellt. Die Löscharbeiten wurden umgehend mit Schnellangriff begonnen. Mit nachalarmierter Wasser-Unterstützung der Feuerwehr Nieder-Olm konnte das Feuer gelöscht werden.

 

 



5. Tür öffnen

27.03.2021 - 10:57 Uhr

 

Zu unserem heutigen Einsatz wurden wir zu einer dringenden Tür Öffnung alarmiert. Bei Eintreffen konnte eine hinter der Wohnungstür liegende Person lokalisiert werden, die ansprechbar war, aber nicht in der Lage war, die Tür selbst zu öffnen. Die Tür konnte im Verlauf durch einen Schlüssel, der von einem Nachbarn gebracht wurde, geöffnet werden. Und die Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.

 

 



4. Flächenbrand Klein

25.03.2021 - 14:05 Uhr

 

Zu einem vermeintlichen Flächenbrand wurde die FF Essenheim am gestrigen Donnerstag alarmiert. Eine aufmerksame Autofahrerin hatte eine Rauchsäule im Feld festgestellt.
Vor Ort konnte ein Abbrand durch einen Landwirt festgestellt werden, es lag keine Gefahr vor.

 

 



3. Tür öffnen

19.03.2021 - 00:30 Uhr

Zu unserem heutigen Einsatz wurden wir zu einer dringenden Türöffnung alarmiert. Bei Eintreffen konnte eine hinter der Wohnungstür liegende Person lokalisiert werden, die ansprechbar war, aber nicht in der Lage war, die Tür selbst zu öffnen. Die Tür konnte im Verlauf durch einen Schlüssel, der von einem Verwandten mitgebracht wurde, geöffnet werden. Bis zum eintreffen des Rettungsdienstes, wurde die Person von uns betreut und danach wurde der Rettungsdienst beim Transport in den Rettungswagen unterstützt.

 



2. Wasserrohrbruch

18.02.2021 - 19:21 Uhr

Zu unserem heutigen Einsatz wurden wir wegen eines Wasserrohrbruchs alarmiert.
Die Keller von zwei benachbarten Wohnhäusern haben sich mit einem Wasserstand von ca. 1m gefüllt. Unter Einsatz mehrere Tauchpumpen konnte der Wasserschaden beseitigt werden.

 



1. Nebengebäudebrand

31.01.2021 - 19:27 Uhr

Zur Unterstützung wurden wir nach Stadecken-Elsheim alarmiert. Für die Feuerwehr Essenheim war aber kein Einsatz notwendig und die Einsatzfahrt wurde abgebrochen.