Einsätze 2019


22. Tür öffnen dringenD

22.10.2019 19:33 Uhr

 

Eine Tür musste dringend für den Rettungsdienst und die Polizei geöffnet werden.



21. Tür öffnen dringenD

16.10.2019 19:58 Uhr

 

Zu einer dringenden Türöffnung wurden wir heute Abend gerufen. In der Wohnung wurde eine Person angetroffen und an den Rettungsdienst und die Polizei übergeben.



20. Tür öffnen dringend

26.09.2019 13:28 Uhr

 

Tür öffnen dringend nach Anforderung durch die Polizei aufgrund einer hilflosen Person.



19. Person eingeklemmt

11.09.2019 11:11 Uhr

 

Auf der L426 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einem schwer, verletzem Motorradfahrer.

 

Zum Bericht

 



18. Tür öffnen dringend

09.09.2019 10:01 Uhr

 

Tür öffnen dringend nach Anforderung durch die Polizei aufgrund einer hilflosen Person.



17. Gebäudevollbrand

22.08.2019 09:05 Uhr

 

Gemeldet wurde eine Zimmerbrand in einem mit zwei Personen bewohnten Einfamilienhaus. Beim Eintreffen handelte es sich allerdings bereits um einen Gebäudevollbrand. Aufgabe war es, die angrenzenden Häuser gegen ein Übergreifen der Flammen zu schützen. Die beiden Personen wurden mit leichten Brandverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Vor Ort waren ca. 80 Einsatzkäfte. Der Einsatz wurde um 14:00 Uhr beendet.

 

Zum Videobericht



16. Verkehrsunfall

04.08.2019 05:22 Ihr

 

Ein Verkehrsunfall ereignete sich auf der Waldstraße im Ober-Olmer Wald am frühen Morgen.

 

Zum Bericht



15. Flächenbrand

01.08.2019 15:08 Uhr

 

Im Oberfeld brannten Strohballen.

Das Feuer wurde schnell unter Kontrolle gebracht und eine Ausbreitung somit verhindert.



14. Ölspur

28.07.2019 22:53 Uhr

 

Eine Ölspur musste auf der Straße entfernt weren. Das Ausmaß war gering und es entand kein größerer Schaden.



13. Flächenbrand Stadecken-Elsheim

24.07.2019 14:47 Uhr

 

Eine in Brand geratene Ballenpresse hatte bereits auf mehrere Heuballen, Grasschwaden, die Grasfläche selbst und auf ein angrenzendes Schilfgebiet übergegriffen. Aufgrund der heißen Temperaturen und der Ausbreitung des Feuers waren insgesamt achte Feuerwehren sowie weitere Organisationen vom DRK, der Polizei und der Wasserversorgung WVR vor Ort.



12. Mülltonne Fehlalarm

22.06.2019 13:39 Uhr

 

Zu einem Mülltonenbrand wurden wir gerufen. Allerdings konnte weder eine brennende Mülltonne, noch ein Anrufer vor Ort gefunden werden. Die Einsatsfahrt wurde beendet.



11. Tierhilfe

16.06.2019 12:04 Uhr

 

Eine Katze musste vom Dach gerettet werden. Bevor wir eintrafen, konnte sich die Katze selbst aus der misslichen Lage befreien. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



10. Tür öffnen dringend

20.04.2019 13:05 Uhr

Tür öffnen dringend nach Anforderung durch die Polizei aufgrund einer hilflosen Person.



9. Schuppenbrand

31.03.2019 17:52 Uhr

 

Zu einem Kleinbrand wurden wir heute in den Finther Weg gerufen. Unter der Verkleidung eines Gartenschuppens entfachte sich ein Feuer. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte die Ausbreitung verhindert werden.



8. Unwetter

10.03.2019 15:57 Uhr

 

Aufgrund des Sturm  musste gemeinsam mit der FF Nieder-Olm Dachbleche gesichert werden.



7. Amtshilfe Polizei

01.03.2019 21:21 Uhr

 

Wegen Einbruchs musste der Polizei Unterstützung geleistet werden.



6. BMA Seniorenheim

20.02.2019 - 14:33 Uhr

Ein technischer Fehler löste die Brandmeldeanlage aus. Es entstand kein Personen- und Sachschaden.

 



5. BMA Seniorenheim

02.02.2019 - 01:42 Uhr

Ein Toaster löste die Brandmeldeanlage aus. Es entsand kein Personen- und Sachschaden

 



4. Tür öffnen dringend

17.01.2019 - 11:46 Uhr

Tür öffnen dringend nach Anforderung durch die Polizei aufgrund einer hilflosen Person.



3. BMA Seniorenheim

15.01.2019 - 18:38 Uhr

Ein technischer Fehler löste die Brandmeldeanlage aus. Es entstand kein Personen- und Sachschaden.



2. Ölspur In den Domeherrengärten

05.01.2019 - 11:50 Uhr

Eine Ölspur musste auf der Straße entfernt weren. Das Ausmaß war gering und es entand kein größerer Schaden.



1. BMA Seniorenwohnheim

05.01.2019 - 10:32 Uhr

Ein technischer Fehler löste die Brandmeldeanlage aus. Es entstand kein Personen- und Sachschaden.